Partner


Projektträger: IFGE Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH

 

Die IFGE Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH wurde 1990 in Berlin als unabhängiges, neutrales Forschungs- und Beratungsunternehmen gegründet. Neben der wissenschaftlichen Forschungstätigkeit ist die Beratung und das Coaching mittelständischer Unternehmen ein Schwerpunkt des Unternehmens.

Themen sind die Unterstützung von Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung, beim Innovations- und Technologiemanagement, bei der Unternehmens- und Organisationsentwicklung sowie bei der Personalarbeit.

Durch die Verzahnung von Forschung und Praxis verfügt die IFGE über besondere Expertise im Aufbau und Management von Innovationsnetzwerken. Darüber hinaus besteht der Zugang zu ausgewiesenen Experten, Wirtschaftsförderern und regionalen Akteuren, die systematisch in die Projektarbeit einbezogen werden.

 


Projektpartner: Regionalmanagement Stadt und Landkreis Bayreuth

Die Region Bayreuth (Stadt und Landkreis Bayreuth) soll durch Kooperation und koordinierte strukturelle Entwicklung als regionaler Wirtschaftsschwerpunkt und lebenswerter Wohnstandort weiter entwickelt werden. Ziel ist die Vernetzung der lokalen Akteure, die Stärkung der Wirtschaftskreisläufe und die Optimierung der Standortbedingungen zur Steigerung der Wertschöpfung in der Region. Regionale Entwicklungskonzepte sowie gemeinsame Profilierungsstrategien bilden der Basis, von der alle Partner profitieren.

Das Regionalmanagement Stadt und Landkreis Bayreuth versteht sich aufgrund der Beweggründe seiner Initiierung in seiner ureigensten Funktion als Netzwerk, als Koordinationsstelle, als Moderator. Und so hat es in den vergangenen Jahren z.B. das Projekt PersoSTAR Bayreuth und das aktuelle Projekte BiqSTAR Bayreuth unterstützt und mit initiiert.

 

Kontakt:

Matthias Mörk

Fachkräftemanager bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Bayreuthehemaliger Zukunftscoach)

Tel.: (0921) 25-1187

Fax: (0921) 25-1149

E-Mail: matthias.moerk@stadt.bayreuth.de